Aktuelles aus unserem Büro

Aktuelles

  • Perle für Architekturbüro 1-1,5 h tägl. auf Minijobbasis (m/w/d)
    Wir suchen
    Perle für Architekturbüro 1-1,5 h tägl. auf Minijobbasis (m/w/d)

    Wir suchen eine gute Fee (m/w/d), die von Mo bis Fr unseren Reinigungsdienst ergänzt, damit unser Architekturbüro (ca. 600 qm) glänzt. Um den Bürobetrieb nicht zu beeinträchtigen, sollte die Arbeitszeit morgens vor 9:00 Uhr oder abends nach 19:00 Uhr liegen.

  • Schnelltest für Geschäftspartner + Homeoffice
    Wir schützen unsere Mitarbeiter und Sie!
    Schnelltest für Geschäftspartner + Homeoffice

    Homeoffice:

    Der Schutz unserer Mitarbeiter ist uns wichtig, daher ermöglichen wir zurzeit so viel Homeoffice wie möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Reaktionszeit dadurch eingeschränkt und verzögert ist. Wir versuchen schnellstmöglich alle Anfragen über E-Mail und Telefon zu bearbeiten.

    Besprechungen virtuell:

    Auch wenn wir davon überzeugt sind, dass persönliche Gespräche unersetzbar sind, bevorzugen wir in der aktuellen Lage Video- oder Telefonkonferenzen. Gerne organisieren wir die Videokonferenzen für unsere Bauherren, Planer und Geschäftspartner.

    Besprechungen in unserem Büro:

    In besonders dringenden Fällen können Besprechungen, im kleinen Kreis und unter Berücksichtigung der AHA+L Regeln, bei uns im Hause stattfinden. Zum Schutz von uns allen, bitten wir um Verständnis, dass sich in diesem Fall alle Teilnehmer vorher einem Schnelltest unterziehen sollten. Gerne stellen wir Ihnen hierfür die kostenlosen Testkapazitäten unserer Vertragstestzentren zur Verfügung. Nähere Informationen erhalten Sie über unser Sekretariat.

  • Klimaschonende Technologien
    Architects For Future
    Klimaschonende Technologien

    Für einen nachhaltigen Wandel im Bauwesen sind wir als Fördermitglied der Architects For Future Bewegung beigetreten und möchten damit einen positiven Beitrag zum Umweltschutz leisten.

  • Revitalisierung Schildergasse 50
    "Excellence is in the detail"
    Revitalisierung Schildergasse 50

    Die Schildergasse wird modernisiert und eröffnet ihre Pforten für einen neuen Nutzer.                             Wer das wohl sein könnte...

  • Dacharbeiten Jugendwohnen
    Über den Dächern von Köln
    Dacharbeiten Jugendwohnen

    Schritt für Schritt wird das Bauvorhaben nach dem pädagogischen Konzept der Kolping Jugendwohnen Einrichtungen saniert und modernisiert.

  • Et es wie et es!
    Corona
    Et es wie et es!

    Wir sehen den Tatsachen ins Auge und haben uns auf die aktuellen Gegebenheiten eingestellt.

  • Jugendwohnen Ehrenfeld
    Generalplanung für Kolping
    Jugendwohnen Ehrenfeld

    Ein schönes neues Projekt! Das Wohnheim für junge Auszubildende wird energetisch saniert und barrierefrei umgebaut.

  • O. Piene
    Reaktivierung Fassade Hohe Strasse, Köln
    O. Piene "Licht und Bewegung"

    Seitdem unser Büro den Auftrag zur Sanierung des Gebäudes erhalten hat, haben wir auch die von Otto Piene gestaltete Fassade im Blick und werden versuchen, dieses spektakuläre Objekt wieder zu reaktivieren!

  • Kunstsponsoring:
    "Black and Stripes" in der Flora

    Netzwerke, Kollegen, Freunde, Künstler treffen und auch einmal einen neuen oder ungewöhnlichen Weg gehen:

  • Mieterwechsel in Dortmund
    Und zwischendurch
    Mieterwechsel in Dortmund

    Für den Mieterwechsel haben wir den Innenraum vorbereitet und die Fassade aufgewertet. 

  • Neubau mit 15 Wohnungen
    Wohnungsbau schreitet voran
    Neubau mit 15 Wohnungen

    Das VOF-Verfahren haben wir 2016 gewonnen, jetzt ist der Rohbau fertig und die Baustelle läuft.

  • Fassadensanierung Breitestraße
    Fertiggestellt
    Fassadensanierung Breitestraße

    Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft abgeschlossen!
    Die Fassadensanierung bei laufenden Betrieb der Breitestraße 106-108 ist abgeschlossen. Mieter und Eigentümer sind sehr zufrieden und haben sich über das Weihnachtsgeschäft 2018 gefreut.

  • Fassadensanierung Breitestraße
    1. Bauabschnitt
    Fassadensanierung Breitestraße

    Fassadensanierung in der Breitestraße: der 1. Bauabschnitt ist fertig, im Sommer 2018 folgt der 2. Bauabschnitt.

  • Neubau Doppelhaushälfte, Köln
    kostenbewußtes Bauen
    Neubau Doppelhaushälfte, Köln

    Ein neues Bauvorhaben ist fertiggestellt. Das Projekt zeigt, wie man auf kleinem Raum kostenbewußt bauen kann.