Hurra, der 3D-Laserscanner ist da! Jetzt kann es los gehen...

Punkt für Punkt der Zukunft entgegen

Im März ist der 3D-Laserscanner bei uns eingezogen und begleitet uns ab Sofort auf allen Baustellen.

Digitalisierung ist Zukunft - Daher werden wir von nun an bei der Bestandsaufnahme auf unseren Baustellen alle Räumlichkeiten scannen, um diese später zu einem Plan zu verarbeiten.

Dank der neuen Technologie von Punktwolken, ist es möglich einen "digitalen Zwilling" des Objekts in 3D zu erstellen. Interessant wird es hier für Bauherren, die an Hand der Dokumentationen (z.B. eines Bauzustands vor der Schließung), auf den Fotos bestimmte Objekte nachmessen können.