Gutachten mit Sanierungskonzept zum Passivhaus

Gutachten Straßenverkehrsamt, Gummersbach

Bauherr:

Oberbergischer Kreis

Fertigstellung:

2011

Bauweise:

Bestand 70er Jahre

Fachplaner:

u.a. Haustechnik: ENBS Energiebüro Schaumburg, Bauphysik: EVS Energiebüro vom Stein

Größe/Fläche:

2.500 qm BGF

Baukosten:

6.100.000 EUR brutto

Besonderes:

Aufgabenstellung war die Ermittlung der Sanierungskosten im Passivhausstandard, inkl. Ersatzfläche und Gegenüberstellung der Neubaukosten an anderer Stelle. Im Rahmen dessen musste ein Funktions- und Raumprogramm für den zukünftigen Betrieb - unter Berücksichtigung der veränderten Arbeitsabäufe und Archivfomen - erstellt werden.